Süße Hovawart Hunde

Herzlichen Glückwunsch an unsere Starter bei der IHF-FH WM 2019 beim Club Français du Hovawart !


IHF-FH WM 2019 in Frankreich | 01.-03.11.2019 1

Wir gratulieren ganz herzlich
Sabine Keßler mit Escada vom Hohenloher Land zum VIZEWELTMEISTER,
Kerstin Jordan mit Amy vom Dunklen Turm zum 5. Platz und
Volker Schwarz mit Draxler vom Küstennebel für die Teilnahme an der WM.

Vielen Dank auch an den Mannschaftsführer Günther Hadel und dem Französischen Hovawart-Club.

Bericht zur IHF FH WM 2019

Text: Günther Hadel, Mannschaftsführer

Ausrichter der diesjährigen IHF FH WM war der Club Français du Hovawart.

Als Austragungsort wurde Bucy-Le-Long gewählt. Das deutsche Team hatte somit eine ordentliche Strecke für die Anreise zu bewältigen.

Zwei Teams machten sich bereits am Mittwoch auf den Weg, legten einen Zwischenaufenthalt in Aachen ein und trafen dann am Donnerstag früh auf das dritte Team in Bucy.

Nach einem gemeinsamen Training verbrachte das Team einen entspannten 1. Abend in Frankreich und stimmte sich auf das bevorstehende Ereignis ein.

Der französische Hovawart Club lud am Freitag zum gemeinsamen Festabend ein. Hier fand, neben der Leinenvermessung und Chipkontrolle, die Auslosung der Fährten statt.

Der IHF Präsident Peter Thome nutzte diesen offiziellen Rahmen und bat um eine Gedenkminute für den verstorbenen Vizeweltmeister Peter Artner. – R.I.P. Peter, wir sind dankbar, dass wir Dich kennen lernen durften –

Der Samstag und Sonntag bescherten uns dann allen eine, bis zu letzt, spannende Prüfung. Wie auch bereits 2017 und 2018 wurden die Fährten des ersten Tages überlegt, so dass die teilnehmenden Hunde hier noch mal eine Aufgabe mehr zu bewältigen hatten.

Wir sind sehr stolz auf den Titel Vizeweltmeister und einen 5. Platz.

Im Namen des deutschen Teams möchte ich mich bei den amtierenden Leistungsrichtern Vincent Solar und José Buggenhout für ihre angenehme Art des Richtens bedanken. Bei den Fährtenlegern für ihre gleichmäßige Arbeit und nicht zuletzt bei Francis Dedier, er organisierte das Prüfungsgelände, das Trainingsgelände und den Hundeplatz, auf dem die Siegerehrung stattfand.

Als Mannschaftsführer möchte ich mich bei dem deutschen Team bedanken, es hat Spaß gemacht, euch bei dieser Veranstaltung zu begleiten – nicht zuletzt, weil ihr alle zu einer angenehmen Stimmung beigetragen habt

Teilnehmer und Ergebnisse

LandHundeführerHundGruppe/LosFährte SamstagFährte SonntagGesamtPlatz
CZKaterina HouskovaDrakulka Katcina smeckaA 39198189WELTMEISTER
DeuSabine KesslerEscada vom Hohenloher LandB 119098188VIZEWELTMEISTER
FraBrigitte PaugetAleka von den FüchsenA 69286178TRIZEWELTMEISTER
AutMartin Christian WeinzettlViper von der HausbergkanteA 584851694
DeuKerstin JordanAmy vom dunklen TurmB 986781645
FinNiina OjansivuUskohoff´s DemonB 126091151-
FraMartine DonzeIssey du Clos Chalandre´B 102881109-
HunErika Palne TothPusztai Pandur LotuszA 49210102-
CZMiroslav PospisilBlackie Amijon SarA 208686-
DeuVolker SchwarzDraxler vom KüstennebelA 125025-
SvkJaroslav BacigalJasmine Kralovska strazB 8000-
FraPetra Fries-HahnEsra vom Bergischen LöwenB 758Dis0-
Süße Hovawart Hunde