Vermittlung von in Not geratenen Hunden

Um Menschen und ganz besonders ihren Tieren in schwierigen Situationen zur Seite zu stehen, haben wir eine Notvermittlung für Hovawarte eingerichtet, die ein neues Zuhause brauchen.

Alle Offiziellen und Züchter des RZV bemühen sich, ihre Hunde ein ganzes Hundeleben lang zu betreuen. Gemeinsam unterstützen und beraten wir nicht nur beim Welpenkauf und in allen späteren Fragen der Erziehung, Ausbildung und Zucht, wir möchten allen bei der Lösung von Schwierigkeiten mit unserem Fachwissen und Netzwerk zur Seite stehen.


Dies gilt vor allem dann, wenn ein Hovawart-Besitzer sich aufgrund einer Notlage gezwungen sieht, sich von seinem Hund zu trennen, auch, wenn dieser Hund außerhalb unseres Vereins gezüchtet wurde. Um den Menschen und ganz besonders den Hovawarten in dieser schwierigen Situation zur Seite zu stehen, haben wir eine Notvermittlung für Hovawarte eingerichtet, die ein neues Zuhause brauchen.

>>Zur Liste der aktuell in Not geratenen Hovawarte.


Die Übernahme eines erwachsenen Hundes oder eines Junghundes wird Sie vor andere Herausforderungen stellen als die eines Welpen. Diese Herausforderungen sind nicht weniger groß und nicht weniger zeitintensiv als die Erziehung und Förderung eines Welpen. Es ist sicher nicht der richtige Weg, aus Mangel an Zeit oder ähnlichen Gründen den erwachsenen Hund dem Welpen vorzuziehen. Der erwachsene Hund, der “umgepflanzt” wird, braucht sehr viel Einfühlungsvermögen, Erfahrung und Begleitung, um sich an die neue Umgebung zu gewöhnen.

Hundeanfängern ist eher zu einem Welpen oder Junghund zu raten, damit sie mit dem Hund wachsen können.

Da es auch immer wieder Fälle gibt, bei denen Hovawart-Besitzer entweder eine zeitlich begrenzte Unterstützung brauchen oder eine Person, die sich täglich für ein bis zwei Stunden um den Hund kümmert, damit sie sich nicht von ihrem Hovawart trennen müssen, haben wir die Rubrik Patenschaft eingerichtet.

Durch die Internationale Hovawart-Föderation (IHF) arbeiten seit Jahren Hovawart-Zuchtvereine vieler Länder zusammen. Diese Zusammenarbeit bezieht sich auch auf die Notvermittlung. Die entsprechenden Seiten unserer Partnervereine sind bei Bedarf direkt über einen Link zu erreichen.

Wenn Sie glauben, dass ein schon etwas älterer Hovawart das Richtige für Sie ist und Sie bereit sind, ihm für den Rest seines Lebens ein gutes Zuhause zu bieten, dann wenden Sie sich bitte an unsere Vermittlungsstelle.

Vermittlungsstelle
Angelika Jell
Bachhauser Str. 26a
82335 Berg
T: 08171 – 9114780
gro.t1566492584rawav1566492584oh@gn1566492584ultti1566492584mrevn1566492584eplew1566492584
 

Die Beschreibung der Hunde beruht auf den ungeprüften Angaben der Besitzer oder ihrer Beauftragten. Eine Gewähr für Richtigkeit oder Vollständigkeit kann nicht übernommen werden.

Wenn Sie zwar Hovawarte mögen, selbst aber keinen Hund auf Dauer halten können, trotzdem Spaß daran haben, mit einem Hovawart spazieren zu gehen oder ihn auch auf begrenzte Dauer bei sich aufzunehmen, dann melden Sie sich bitte bei der Welpenvermittlung. Genauso gibt es auch kurzfristige Notlagen, in denen ein Hundebesitzer dringend die Hilfe von Paten benötigt.

Liste Notvermittlung

Hier geht es zur aktuellen Liste der in Not geratenen Hovawarte … Mehr

Patenschaften

Wenn Sie zwar Hovawarte mögen, selbst aber keinen Hund auf Dauer halten können, trotzdem Spaß daran haben, mit einem Hovawart spazieren zu gehen oder ihn auch auf begrenzte Dauer bei sich aufzunehmen, dann melden Sie sich bitte bei der Welpenvermittlung. … Mehr