Süße Hovawart Hunde

Sammy, schwarzmarken, 10 Jahre, hat einen neuen Besitzer gefunden

Wer kann Sammy ein neues Zuhause geben?



Ajamu vom Geester Blick, gen. Sammy
Wurfdatum: 02.06.2011
Rüde, schwarzmarken, nicht kastriert
HD A1, NZB
Gewicht: ca. 35kg, Größe ca. 70 cm
Abstammung: Rassezuchtverein für Hovawart-Hunde/VDH/FCI



ACHTUNG!!! Es wird dringend ein Platz für Sammy gesucht. Gerne auch erstmal eine Pflegestelle. Die Kosten, solange Sammy in einer Pflegestelle wäre, übernimmt die Besitzerin

Sammy sucht ein neues Zuhause und muss schweren Herzens abgegeben werden. Vor 1,5 Jahren ist Sammy`s Herrchen plötzlich sehr früh verstorben. Seitdem kämpft seine Besitzerin alleine mit dem Alltag. Leider schafft sie es nicht mehr und möchte nicht, das Sammy weiter darunter leidet. Sammy ist mit unkastrierten Rüden nur bedingt verträglich. Alle anderen Hunde sind kein Problem.

Mit Kindern hatte und hat er wenig Kontakt. Auf Briefträger und Paketzusteller reagiert er heftig. Er hat Probleme mit seinem Bewegungsapparat insgesamt und bekommt momentan Schmerzmittel und geht zur Physio. Er sollte nicht mehr springen und nur wenig Treppen laufen. Spaziergänge liebt er, sollten aber momentan nicht zu lang sein. Ins Auto kommt er momentan nur sehr schwer, auch über eine Rampe mag er nicht rauf gehen (wahrscheinlich weil es zu steil ist). Die Rampe runter gehen ist kein Problem. Mit etwas Ruhe und Geduld wäre es vielleicht auch wieder möglich, das er selbstständig ins Auto geht. Er hat laut Vermutung der Tierärztin eine beginnende Kehlkopflähmung. Er bekommt dagegen Larynx Levisticum. Ansonsten bekommt er homöopatische Mittel wie Collagile fürs Bindegewebe und Traumeel. Katzen kennt er nicht aus der Nähe.

Für Sammy wird ein ruhiger Haushalt gesucht, wo er kleine Spaziergänge machen und seinen Lebensabend genießen kann. Hovawarterfahrung wäre sehr wünschenswert. Es wäre sinvoll abklären zu lassen, wie weit die eventuelle Kehlkopflähmung ist und ihn ggf. operieren zu lassen. Die Kosten für die Untersuchung der evtl. Kehlkopflähmung und eine ggf. nötige OP würde seine jetzige Besitzerin übernehmen. Sammy lebt derzeit noch bei seiner Besitzerin in Witten (NRW).