Lotte hat neue Besitzer gefunden!


Lotte


Wurfdatum: 05.08.2015
Hündin, kastriert
Gewicht: 35 kg
Abstammung: Hovawartzucht International (HZI)



Lotte ist eine fröhliche 6jährige Hündin, die mit ihrer Famile auf einem Bauernhof lebt. Bei Fremden ist sie erst etwas zurückhaltend, dann aber freundlich zu ihnen.
Bei Hundebegegnungen an der Leine bellt sie oft und zieht an der Leine, da entscheidet die Sympathie. Sie sucht sich ihre Freunde sehr genau aus. Es ist besser, wenn im neuen Zuhause kein weiterer Hund ist, da sie auch sehr futterneidisch ist. Kleinere Tiere wie Eichhörnchen, Hasen etc. werden leider gejagt, so dass kein Spaziergang ohne Leine mehr möglich ist. Sie fühlt sich nicht wohl, wenn Fahrradfahrer und Jogger zu nah an ihr vorbeigehen/fahren.

Lotte kann problemlos einige Zeit alleine bleiben, bei Autofahrten ist sie anfangs etwas aufgeregt.

Sie ist ein freundlicher Hund, der gerne auch Familienanschluss hat. Die flotte Lotte hat Freude an Bewegung und will ihrem Menschen gefallen. Man kann sie auch überall mit hinnehmen. Sie ist erst etwas unsicher, wenn sie ihre Umgebung nicht kennt, passt sich aber sehr schnell an.

Lotte musste aufgrund einer Gebärmutterentzündung 2020 kastriert werden und jagt seitdem die Tiere auf dem Hof, was natürlich dazu führt, dass man ständig auf sie aufpassen muss und die Situation für alle Beiteiligten sehr stressig ist. Da dies nicht Lottes Leben ist, haben sich die Besitzer dazu entschlossen, für sie neue Besitzer ohne kleine Kinder (da sie dafür zu temperamentvoll ist und sie auch anspringen würde) zu suchen. Da sie vor der Kastration keinen Jagdtrieb gezeigt hat könnte es sein, dass sich durch einen Wechsel in ein neues Umfeld und durch Training dieses Verhalten wieder abschwächt.