Zuchtveranstaltung NZB in Wesel am 31. Juli 2021


NZB in Wesel am 31.07.2021

Datum: 31.07.2021
Körmeister: Dieter Lang
Körleitung: Brigitte Gontard
Helfer: Christian Birke

HundR/HFarbeWurftagZB-Nr.Besitzer/-in
Leoni vom Pirloer Hof
Hbl28.02.20
20/09800959
Birgit Heine
Galene von der Leuchtenburg
Hsm01.03.20
40208-20
Minu Welter
Gordon Gentleman vom Casino Bond RoyalRsm24.03.20
40230-20
Yvonne Blass
Lexus vom WildweibchensteinRs25.05.20
40367-20
Birgit Rodewald
Dante von BeisingRsm25.03.20
40236-20
Dr. Wolfram Schulte
Daja von BeisingHsm25.03.20
40238-20
Marion Oberhaus
Dorie von BeisingHsm25.03.20
40241-20
Sahra Bors
Caoihme over the HillsHs19.05.20
40362-20
Britta Kettelför
Cullen over the HillsRsm19.05.2040361-20Ursula Barth
Craig over the HillsRsm19.05.20
40360-20
Bastian Heyer
Lotte vom PferdebachHsm06.05.20
40345-20
Verena Bergmann
Alvar von der LayhöheRsm30.05.19
39901-19
Marion Lorenz
Aura von der LayhöheHsm30.05.19
39908-19
Herbert Knoop
Babsi von der TeufelsbrutHbl13.06.20
40399-20
Ivonne Spitzley
Bolle von der TeufelsbrutRsm13.06.20
40398-20
Karl-Heinz Neumann
Barney von der TeufelsbrutRsm13.06.20
40397-20
Wolfgang Haacke
Bakarin von der TeufelsbrutRsm13.06.20
40395-20
David Broneske

Nachdem die für April geplante NZB in Wesel coronabedingt ausgefallen war, konnte sie am Samstag 31.07. endlich stattfinden. Bei gar nicht hochsommerlichen Bedingungen ( stürmischer Wind, kühl und anfangs regnerisch) stellten 17 Hundeführer ihre Hovawarte dem geschulten Auge des Richters Dieter Lang vor. Alle Teilnehmer waren sich einig, dass es eine sehr schöne, harmonische Veranstaltung war, was hauptsächlich der netten, humorvollen, ausführlich erklärenden Art des Richters geschuldet war. Einen besonderen Dank an Dieter Lang, den wir gerne wieder für eine NZB einladen würden.
Helfer Christian Birke verstand es gekonnt, auch bei nicht so motivierten Hunden den Beutetrieb raus zu kitzeln. Keiner ging, ohne die Beißwurst wenigstens einmal im Maul gehabt zu haben.
Nicht zu vergessen das nette Team der Übungsgruppe Wesel, das für das leibliche Wohl gesorgt hat und alles perfekt vorbereitet hatte (nur an dem Wetter müssen sie noch üben).
In Hannelore und Barbara hatte ich zwei gute Helferinnen, die sich immer abgewechselt hatten, so dass man auch mal ein paar Worte mit den Teilnehmern wechseln konnte.
Mein Dank auch nochmal an die Teilnehmer, die zum Teil eine weite Anfahrt hatten.

| Brigitte Gontard, stellvertretende Zuchtwartin NRW


Süße Hovawart Hunde