Süße Hovawart Hunde

Maya bleibt bei ihrer Besitzerin

Bele vom Wilden Jäger, gen. Maya

Wurftag: 15.11.2016
Hündin schwarz
WH: 62 cm, Gewicht: 28 kg, nicht kastriert
Abstammung: VDH/FCI-Zucht
Zuchtverein: Rassezuchtverein für Hovawart-Hunde e.V.


Bele vom Wilden Jäger "Maya" bleibt bei ihrer Besitzerin 1

Maya ist eine temperamentvolle 3-jährige Hündin, die es liebt mit ihrem Besitzer oder andern Hunden zu spielen. Sie hat kein Problem mit Menschen und Kindern und kuschelt gerne. Die Begrüßung ist sehr freundlich, aber noch etwas stürmisch, was vermutlich damit zusammen hängt, dass sie seit 2 Jahren durch die Erkrankung ihrer Besitzerin körperlich nicht mehr ausgelastet ist.

Maya hat keinen Jagdtrieb und toleriert auch Katzen. Sie ist meistens gut abrufbar, nur bei anderen Hunden funktioniert es noch nicht so gut, da sie mit ihnen spielen möchte. An der Straße wird sie an der Leine geführt, auf Feldwegen und im Wald ohne Leine.

Bele vom Wilden Jäger "Maya" bleibt bei ihrer Besitzerin 2

Jogger und Fahrradfahrer interessieren Maya nicht. Sie fährt gerne mit dem Auto mit und kann auch ein 2-3 Stunden alleine bleiben.

Bis zur Erkrankung ihrer Besitzerin wurde sie 1 Jahr im Mantrailing ausgebildet, was ihr sehr viel Spaß gemacht hat.

Die Besitzerin von Maya fühlt sich körperlich und zeitlich nicht mehr in der Lage Maya zu behalten. Maya lebt in Bayern/München

Bele vom Wilden Jäger "Maya" bleibt bei ihrer Besitzerin 3

Wenn Sie sich für Maya interessieren, melden Sie sich bitte bei:
Angelika Jell

Süße Hovawart Hunde